Umweltforschung aus allen Richtungen

Das Forschungsnetzwerk vertritt Umweltforschung der Universität Wien. Er umfasst WissenschafterInnen aus den Naturwissenschaften wie auch Geistes- und Sozialwissenschaften und bringt diese im Rahmen verschiedener Initiativen zusammen. Zudem will das Netzwerk Arbeiten aus den Umweltwissenschaften nach außen tragen und damit - auch in Kooperation mit Partnern - zum verantwortungsvollen gesellschaftlichen Handeln im Umgang mit unserer Umwelt beitragen. Das Netzwerk steht allen WissenschafterInnen (Studierenden, Doktoratsstudierenden, Postdocs, ProfessorInnen etc.) der Universität Wien offen.

 Aktuelles

UNIVIE Media Portal
 

OECD Richtliniendokument für Umweltbewertung von Nanomaterialien entsteht unter österreichischer Leitung

UNIVIE Media Portal
 

Ein internationales Forschungsteam unter Beteiligung von Craig Herbold, Andreas Richter, Arno Schintlmeister und Michael Wagner von der Universität...

UNIVIE Media Portal
 

Mondmuscheln essen mit der Lunge und atmen mit der Haut – dank ihrer Symbiose mit Bakterien. Im zweiten Comic der Reihe "Wissensblick", einer...

UNIVIE Media Portal
 

Die rund 500 Arten der marinen Mondmuschel leben seit 400 Millionen Jahren in Symbiose mit Bakterien. Wie die Mondmuscheln ihre Bakterien "aussuchen"...

UNIVIE Media Portal
 

Der Mensch hat wesentlich dazu beigetragen, die planetaren Belastungsgrenzen zu überschreiten. Was können wir tun, um dem Klimawandel, steigenden CO2-...

UNIVIE Media Portal
 

Das neu gegründete Vienna Anthropocene Network, das von Eva Horn und Michael Wagreich geleitet wird, untersucht auf interdisziplinärer Tagung die...

Videos