Archive

1 2 3 4 ...
16.10.2018
 

Junge UmweltwissenschafterInnen der Universität Wien trafen im Rahmen eines Karrieresymposiums des Forschungsverbundes Umwelt und des...

05.10.2018
 

Vom Klimawandel über umweltbelastendes Quecksilber im Neusiedler See bis hin zur globalen Erhebung der Luftverschmutzung: Der Newsletter des...

05.10.2018
 

Quecksilber gelangt vor allem über seine Anreicherung in Gewässern in die Nahrungskette. Was die Umsetzung des gesundheitsschädlichen Metalls...

27.09.2018
 

The programme for the seminar Topics in Environmental Geosciences in the upcoming winter semester 2018 (Mondays, 16:30, UZA II) includes many...

27.09.2018
 

Die Konferenz „Wissenschaft im Wandel“ diskutiert Beiträge der Universitäten für eine nachhaltige Gesellschaft. Der Forschungsverbund ist auch...

27.09.2018
 

Niedrige Gräser und Zwergsträucher bestimmen die Vegetation der arktischen Tundra. Doch das könnte sich in Zukunft ändern. Mit der Klimaerwärmung...

20.09.2018
 

Am Dienstag, 13. November, 19 Uhr veranstaltet der Forschungsverbund Umwelt der Universität Wien in Kooperation mit dem Naturhistorischen Museum Wien...

18.09.2018
 

Bodenmikroorganismen sind für den Abbau von organischem Material zu Kohlendioxid verantwortlich und kontrollieren damit die CO2-Emissionen in die...

14.09.2018
 

The PLENTY kick-off event focuses on how to approach one of today’s most discussed environmental challenges. Debate some of the most pressing...

11.09.2018
 

Pflanzen und Mikroorganismen haben sehr unterschiedlichen Bedarf an Nährstoffen: Pflanzen brauchen relativ gesehen mehr Stickstoff, während...

11.09.2018
 

Ein Artikel vom 7.9.2018 mit Beitrag vom Ozeanographen Gerhard J. Herndl

03.09.2018
 

Researchers from the Hebrew University of Jerusalem and the Department of Environmental Geosciences discussed possible interactions between...

30.08.2018
 

Österreich ist durch den Rückgang der Gletscher besonders vom Klimawandel betroffen, erklärt Manfred Dorninger vom Institut für Meteorologie und...

29.08.2018
 

Kleine Aerosolpartikel in der Luft ermöglichen die Entstehung von Wolken. WissenschafterInnen um den Physiker Paul Winkler erforschen die Entstehungs-...

24.08.2018
 

Seit Jahren wird darüber diskutiert, ob und wann das Anthropozän als neues Erdzeitalter eingeläutet wurde. Geologe Michael Wagreich im Standard-Chat.

1 2 3 4 ...