Lehre im Bereich Umwelt

An die UmweltexpertInnen von morgen - ob in Forschung oder Praxis - stellt die Gesellschaft hohe Ansprüche. Ihre wissenschaftlich fundierte Ausbildung ist in der heutigen Wissensgesellschaft von großer Bedeutung. Ihre Fähigkeit auf drängende Umweltfragen zu reagieren basiert auf der Grundlage von aktuellen Forschungserkenntnissen und von neusten Technologien. Diese prägen auch die Lehre an der Universität Wien, die Lehre schließt wiederum an Forschungsarbeiten direkt an.

Masterstudium

Studierende im Hörsaal

Seit 2012 gibt es an der Universität Wien das englischsprachige Masterstudium Environmental Sciences, das sich explizit in den Dienst der Forschung und Ausbildung im Bereich Umwelt stellt. [Mehr]

Doktoratsstudium

Forscherin im Labor

Das Doktoratsstudium "Environmental Sciences" ermöglicht seit 2009 eine Spezialisierung im Bereich der Umweltforschung. [Mehr]

Weiteres Lehrangebot

Zwei Nachwuchsforscher betrachten Probe

Weitere Masterstudiengänge und ein Universitätslehrgang im Bereich Umwelt in der Übersicht [Mehr]

Publikation

Umweltbericht der Universität Wien

Der Umweltbericht dokumentiert den Stellenwert von Umweltfragen in der Lehre an der Universität Wien und informiert über das Lehrangebot. [Zur Website mit Bericht zum Download]

 Video-Tipp

Why study Environmental Sciences? (Nur auf Englisch) [Mehr]

 

 Student Tutorials

Field courses are an important part of modern interactive teaching. In Hydrogeology, part of the Environmental Science curricular, it is particular important to bridge the gap between the theoretical classroom knowledge and real world hands-on training in the field. This field course aims to bring students to a “ready for the job” level. Philipp Höhn and Robert Brünjes from EDGE recently introduced blended learning with the production of short student video tutorials. They successfully transformed the field exercise to a fun experience outside the comfort zone; turning it into an even more student-active part of the course.

[Go to YouTube playlist]